Was wir tun

 

Gottesdienste

Sonntags um 10.30 Uhr
in Nbg-Altenfurt, Schornbaumstr. 4, neben der Post.

 Gottesdienste wieder möglich!

Unter Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln feiern wir wieder Gottesdienst und Kindergottesdienst!

Unsere Gottesdienste sind kurzweilig und spannend – vielleicht etwas anders, als Sie es gewohnt sind. – Lassen Sie sich überraschen!

Eine gemeinsame Zeit im Bistro ist derzeit noch nicht möglich.

Parallel zum Gottesdienst haben die Kinder ihren eigenen Kindergottesdienst mit einem engagierten Kinderteam.

Dabei richten wir uns nach den aktuellen Vorgaben für Kitas und Schulen.

Besondere Termine:

„Das ewig Licht geht da herein“  – Weihnachtsgottesdienst, Freitag, 24. Dezember – 16.00 Uhr mit virtueller Weihnachtsgeschichte. 

Jahresschlussgottesdienst – Freitag, 31. Dezember – 16.00 Uhr  mit Rückblick und persönlichen Erfahrungen – „Danke für das vergangene Jahr!“ 

Wegen der Ferien entfällt der Gottesdienst am 26. Dezember und am 02. Januar.

Wir starten wieder am Sonntag, 9. Januar mit dem Gottesdienst zur Jahreslosung 2022: Jesus Christus spricht: „Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen .“

Sonntag, 16. Januar  Gottesdienst zur weltweiten Gebetswoche der Evangelischen Allianz. Thema: „Leben in Gottes Rhythmus“.

 

farbwechsel“ein Grundkurs des Glaubens

Termine: Jeweils Dienstag, 19.30 – 21.00 Uhr, Kursbeginn, sobald genügend Teilnehmer angemeldet.

Durch Vorträge und Gruppengespräche werden wir uns an acht Abenden dem „Abenteuer Glauben“ annähern. Für Tausende von Menschen ist dieses Seminar zur entscheidenden Wende ihres Lebens geworden!

Wir setzen keinerlei Vorkenntnisse voraus. Wir erheben keine Kursgebühr. Über Spenden zur Deckung der Kosten freuen wir uns.

Kurz gesagt: Es lohnt sich! Wir freuen uns auf deine Teilnahme.     

Pastor Olaf Neumann & das Mitarbeiterteam   

 

Gemeindegebet findet wieder statt – Freitag, um 19.00 Uhr

„Betet….dass Gott eine Tür auftut für das Evangelium“.   Kol.4,3.

Diese Aufforderung im Brief des Paulus an die Kolosser gilt auch uns! Deshalb beten wir für die Stadt, die Region, unsere Gemeinde und aktuelle Herausforderungen. Auch persönliche Anliegen haben hier Raum. Wir freuen uns auf dich!

Weitere Informationen bei Pastor Benjamin Franz

Hauskreise – wieder möglich!

Kirche findet auch da statt, wo wir leben. In unseren Häusern und Wohnungen. Natürlich im Kleinformat. Im Hauskreis kommen wir mit einer Handvoll Leuten zusammen, teilen unser Leben, helfen einander, reden über vieles und beten für alles.

Hauskreis heißt Freunde treffen und neue Leute kennen lernen. Nach der Pandemie treffen wir uns jetzt wieder Dienstag um 20 Uhr in Altenfurt und  Fischbach. Neue Besucher sind gern willkommen!