Was wir tun


Gottesdienste

Sonntags um 10.30 Uhr
in Nbg-Altenfurt, Schornbaumstr. 4 (neben der Post).

Jeden Sonntag feiern wir Gottesdienst. Dabei nehmen wir uns Zeit für das Lob und die Anbetung Gottes. Wir hören auf die beste Botschaft der Welt, feiern miteinander Abendmahl und haben im Bistro Gelegenheit zur Begegnung und zum Gespräch. Dabei freuen wir uns jederzeit über neue Besucher!

Parallel zum Gottesdienst haben die Kinder ihren eigenen Kindergottesdienst.

Besondere Termine:

„Finden – Fördern – Freisetzen“ : Der Bauplan für geistliches Wachstum

Anskar-Konferenz in der Anskar-Kirche Wetzlar 05. – 07. April 2019,
hier der Flyer.

Sonntag, 21. April – 10.30 Uhr,  „Einmal Emmaus und zurück!“ Kreativer „All inclusive“ –  Ostergottesdienst für alle Generationen. Anschließend Osterbrunch. Der Herr ist auferstanden!  Gäste sind herzlich willkommen.

Sonntag, 28. April – 10.30 Uhr, Gottesdienst weltweit!  „Als Bibelübersetzerin im afrikanischen Busch“ – Wir haben die Wycliff-Missionarin Steffi Seibel zu Gast. Sie lässt uns teilhaben an ihren herausfordernden und abenteuerlichen Alltagserlebnissen in Afrika.

Christi Himmelfahrt, Donnerstag 30. Mai – Gemeindeausflug zum Jahresfest Rummelsberg – einem Fest für die ganze Familie! Beginn um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst im Zelt und einem Familiengottesdienst in der Philippuskirche. Danach gibt es viele Angebote, unter anderem Kinderschminken, Filzen, Ponyreiten das Theater Lanzelot und die Spielwiese für Kleinkinder im Park hinter dem Besucherzentrum. Auch für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt.

Sonntag, 09. Juni – 10.30 Uhr, „Leben in der Kraft des Geistes“ – Wir feiern Pfingsten!    An Pfingsten hat Gott sein Versprechen wahr gemacht und seinen Heiligen Geist gegeben. Das war zugleich die Geburtsstunde der weltweiten christlichen Kirche.

Hauskreise

Kirche findet auch da statt, wo wir leben. In unseren Häusern und Wohnungen. Natürlich im Kleinformat. Im Hauskreis kommen wir mit einer Handvoll Leuten zusammen, teilen unser Leben, helfen einander, reden über vieles und beten für alles.

Hauskreis heißt Freunde treffen und neue Leute kennen lernen. Die Hauskreise bilden ein wichtiges Netzwerk unserer Gemeinschaft. Sie sind das Rückgrat unserer Kirche. Denn genauso wichtig wie der Gottesdienst am Sonntag sind echte Beziehungen im Alltag.

Wir treffen uns im Hauskreis Dienstag um 20 Uhr, im Wechsel zwischen Altenfurt und    Fischbach. Neue Besucher sind jederzeit willkommen!

Gemeindegebet – Freitag, um 19.30 Uhr

„Betet….dass Gott eine Tür auftut für das Evangelium“.   Kol.4,3.

Diese Aufforderung im Brief des Paulus an die Kolosser gilt auch uns!

Deshalb beten wir für die Stadt, die Region, unsere Gemeinde und aktuelle Herausforderungen. Auch persönliche Anliegen haben hier Raum. Wir freuen uns auf dich!

Weitere Informationen bei Pastor Olaf Neumann